So zeigen Sie Google-Suchergebnisse in der oberen Leiste von Chrome an

  • Jul 18, 2021

Geben wir zu, dass die Suche auf mobilen Geräten nicht so komfortabel ist wie auf dem Desktop. Sie müssen beispielsweise jedes Mal die Zurück-Taste Ihres Mobilgeräts drücken, um zum Google-Suchergebnis zurückzukehren.

Vor kurzem wurde Google beim Testen einer neuen Funktion gefunden, mit der Sie zwischen den Suchergebnissen auf einem einzigen Tab wechseln können. Die neue Funktion spart viel Zeit, da die Google-Suchergebnisse direkt unter der Adressleiste angezeigt werden.

Mit der neuen Funktion haben Sie unabhängig von der angezeigten Website die Möglichkeit, zu jedem anderen Suchergebnis zu wechseln, ohne zur Google-Suchseite zurückzukehren.

Die Funktion ist nur in der neuesten Version von Chrome für Android verfügbar – Chrome Version 91. Außerdem ist die Funktion standardmäßig nicht aktiviert. Stattdessen müssen Sie ein bestimmtes Chrome-Flag manuell aktivieren, um die neue Funktion zu aktivieren.

Lesen Sie auch: So stellen Sie Tabs in Google Chrome wieder her

Schritte zum Anzeigen von Google-Suchergebnissen in der oberen Leiste von Chrome

Die Funktion heißt „Kontinuierliche Suchnavigation“, und es ist von großem Nutzen. Daher haben wir in diesem Artikel eine Schritt-für-Schritt-Anleitung aufgelistet, wie Sie die Ergebnisse der Google-Suche in der oberen Leiste von Chrome auf Android anzeigen können. Lassen Sie uns überprüfen.

Schritt 1. Gehen Sie zunächst zum Google Play Store und aktualisieren Sie die Google Chrome Browser für Android.

Schritt 2. Öffnen Sie nun den Chrome-Browser und geben Sie ein „Chrome://flaggen“ in der Adressleiste.

Schritt 3. Suchen Sie auf der Seite mit den Chrome-Flags nach „Kontinuierliche Suchnavigation“

Schritt 4. Tippen Sie auf das Dropdown-Menü hinter der Flagge und wählen Sie "aktiviert‘.

Schritt 5. Tippen Sie anschließend auf das „Neustart“ Taste.

Schritt 6. Öffnen Sie nun eine beliebige Website aus den Google-Suchergebnissen. In der oberen Leiste finden Sie die Suchergebnisse.

Hinweis: Wenn Sie das Chrome-Flag nicht finden können, müssen Sie noch einige Tage warten. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie Chrome für Android Version 91 verwenden.

Um die Chrome-Version zu bestätigen, öffnen Sie den Chrome-Browser, tippen Sie auf die drei Punkte und wählen Sie Einstellungen. Scrollen Sie auf der Seite Einstellungen nach unten und tippen Sie auf das „Über Chrome“ Möglichkeit.

Das ist es! Du bist fertig. So können Sie Google-Suchergebnisse in der oberen Leiste von Chrome für Android hinzufügen.

In diesem Artikel geht es darum, wie Sie die Ergebnisse der Google-Suche in der oberen Leiste von Chrome für Android anzeigen. Ich hoffe, dieser Artikel hat dir geholfen! Bitte teilen Sie es auch mit Ihren Freunden. Wenn Sie diesbezüglich Zweifel haben, teilen Sie uns dies im Kommentarfeld unten mit.

Teachs.ru