Effektive Tipps zur Größenänderung von Bildern auf Mac und Windows

  • Nov 23, 2021

Nach dem Titel des Blogs – missverstehen Sie diesen Blog nicht als etwas, das nur für begeisterte oder erfahrene Fotografen gedacht ist.

Die Größenänderung von Bildern kann heutzutage für jeden eine große Sache sein, egal ob auf Windows oder Mac. Know-how zum Ändern der Größe von Bildern kann eine große Fähigkeit sein, sich anzueignen, wenn Sie sich oft mit dem Senden oder Hochladen von Bildern hingeben müssen.

Was ist die Größenänderung von Bildern?

Einfach ausgedrückt bedeutet die Größenänderung eines Bildes, dass Sie nur die Größe des Bildes ändern. Hier beabsichtigen Sie nicht, die Qualität des Bildes zu ändern oder seine Komponenten zu schneiden (was beim Zuschneiden offensichtlich ist).

Warum Bilder skalieren?

Nachdem Sie viel Zeit damit verbracht haben, über Winkel und so nachzudenken, nehmen Sie ein Bild oder eine Reihe von Bildern auf. Oder Sie stolpern nach einer langen Suche endlich über die richtigen Bilder für Ihren Blog oder Bilder, die Sie mit Ihren Freunden, Ihrer Familie oder Ihren Kollegen teilen möchten. Was ist dann nötig, um die Extrameile zu gehen und die Größe von Bildern zu ändern?

Wenn Sie die Größe eines Bildes ändern, müssen Sie dieses Bild in einen bestimmten Raum einpassen. Es gibt auch Zeiten, in denen Sie berücksichtigen müssen, wie lange das Foto zum Hochladen benötigt. Denn je größer die Bildgröße, desto länger dauert das Hochladen.

Lesen Sie auch:So ändern Sie die Bildgröße ohne Qualitätsverlust mit Image Resizer

Tipps zur Größenänderung von Bildern

– Wissen, wo Sie Bilder teilen oder hochladen möchten

Bilder teilen
Bilder hochladen

Nehmen wir an, Sie haben einen Schnappschuss von sich und Ihrer Unterschrift angeklickt, um sie in ein Online-Formular hochzuladen. Beachten Sie das Bildformat und die Größe jedes der gefragten Elemente. Es könnte zum Beispiel sein, dass die Bilder im JPEG-Format und der für ein Foto benötigten Größe vorliegen sollen Das Bild ist zwischen 10 KB und 200 KB groß und das Bild der Signatur sollte zwischen 4 KB und 30. groß sein KB.

Ebenso möchten Sie vielleicht Bilder komprimieren für Ihre Blog-Posts ohne Qualitätsverlust oder Sie möchten Bilder für E-Mail-Anhänge komprimieren, damit sie schnell hochgeladen werden können.

– Größe zuerst ändern, später zuschneiden

Bild verkleinern

Es wird immer empfohlen, zuerst die Größe der Fotos zu ändern. Ein verkleinertes Bild sieht immer noch gut aus. es werden immer noch alle notwendigen Pixel intakt sein. Im Gegenteil, ein größeres Bild ist schwer zu handhaben. Wenn es nicht genügend Pixel hat, wird es abgehackt und unscharf aussehen. Wenn Sie die Größe der Fotos zuerst ändern, haben Sie außerdem mehr Kontrolle über die Bildqualität, was von größter Bedeutung ist, wenn Ihre Ausgabe punktgenau, professionell, poliert und klar aussehen soll.

Lesen Sie auch:Bester Bildeditor für Mac: Kostenlos und kostenpflichtig

-Verwenden Sie einen Image Resizer eines Drittanbieters (Mac und Windows)

Für diejenigen, die sich mit Bildbearbeitungswerkzeugen auskennen, können Sie diesen Punkt überspringen. Aber für diejenigen, die Fotobearbeitungswerkzeuge wie Photoshop überwältigend finden, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen. Sie können stattdessen einen einfacheren Batch-Image-Resizer von Drittanbietern installieren, egal ob unter Windows oder macOS. Und dann können Sie mit ein paar einfachen Klicks die Größe von Bildern im Stapel ändern. Ein Dienstprogramm zur Größenänderung von Bildern minimiert auch die Wahrscheinlichkeit von Verzerrungen.

Image Resizer von Tweaking Technologies ist eines der besten verfügbaren Tools zur Größenänderung von Bildern. Es ist ein perfektes Tool, mit dem Sie nicht nur die Größe mehrerer Bilder ändern, sondern sogar spiegeln, drehen, das Format ändern und umbenennen können. Dabei wird sichergestellt, dass die Originalqualität des Bildes nicht beeinträchtigt wird.

Erfahren Sie mehr darüber, warum Image Resizer ein spektakulärer und einfacher Batch-Image-Resizer für Windows und macOS ist

Wie verwende ich einen Bild-Resizer?

Bild-Resizer-Tool herunterladen

herunterladen
herunterladen

Vollständige Überprüfung der Bildanpassung – Windows 

  1. Image Resizer herunterladen, installieren und ausführen
  2. Sie können entweder einzelne Fotos auswählen und hinzufügen oder einen kompletten Ordner hinzufügen
    Bildanpassung
  3. Klicke auf Nächste
  4. Ändere das Größenänderungsoption, drehen Sie das Bild, wenn Sie möchten, verwenden Drehoption oder spiegeln Sie das Bild sogar mit Flip-Option
Bild anpassen
  1. Klicke auf Nächste
  2. Sie können sogar das Bildformat ändern, umbenennen und an Ihrem gewünschten Ort speichern
    Bildgröße anpassen
  3. Klicken Sie zuletzt auf Prozess

Einpacken:

Mit den Grundlagen zum Verkleinern von Bildern unter Windows und Mac sollten Sie jetzt keine Probleme haben, ein Bild zu verkleinern oder es für die weitere Bearbeitung vorzubereiten. Weitere interessante Inhalte, technische Fehlerbehebung und andere unterhaltsame technikbezogene Inhalte finden Sie in der Tweak-Bibliothek.

Teachs.ru